Hier stehe ich...
Eine Intervention mit 19 evangelischen Persönlichkeiten aus Vorarlberg
Begleitheft-PR2_Sujet_Quadrat_375px.jpg

Das Projekt

 
 

Hier stehe ich – eine Intervention

Sie waren Fabrikanten, Erfinder, Forscher, Kunstschaffende, Industrielle oder auch Geistliche und prägten in den vergangenen 500 Jahren auf unterschiedliche Weise die Geschichte unserer Region. Heute „stehen“ sie wieder hier und erinnern stellvertretend für viele andere an die Geschichte der Reformation in Vorarlberg.

Im Jubiläumsjahr laden die 19 Lebensgeschichten ausgewählter Persönlichkeiten evangelischen Glaubens sowohl im vorarlberg museum als auch an ihren jeweiligen Wirkungsstätten von Bregenz bis Bludenz, von Lindau bis Vaduz dazu ein, sich auf eine Spurensuche der besonderen Art zu begeben. Wo und wie haben sie gelebt, welche Schicksale sind mit ihnen verknüpft und wie hallt ihr Wirken bis heute nach? 

Ein Rundgang, sei es nun durch die Räumlichkeiten des vorarlberg museums oder durch das Land selbst, der ein vielschichtiges Bild der Reformation und ihrer Akteure im Land zeichnet.